alo

Spanische Warnung an Rot in den Tindouf-Lagern

(Cadena Ser) Die Staatssicherheitsdienste bestätigten, dass das Risiko real war, wie es das CNI auf der Sitzung des Sicherheitskomitees gestern zur Bewertung der vom französischen Dienst gemeldeten Terroralarmmeldung darlegte. Der Quelle zufolge sollte der Bombenanschlag von drei Fahrzeugen ausgeführt werden, um gegen spanische Ziele in den Tindouf-Lagern zu explodieren.

Polisario-11

Spanische Staatsbürger dürfen nicht nach Tindouf reisen, einem Minenfeld von Terroristen

Die spanische MAEC rät ihren Staatsbürgern, in die Tindouf-Lager zu gehen, da Informationen, die laut Informationen von im Land tätigen Diensten als „zuverlässig über einen Angriff in einem fortgeschrittenen Vorbereitungszustand“ gegen spanische Staatsbürger und Interessen in der Region beschrieben werden. Sahel. Diese Information signalisiert direkt den islamischen Staat der Großen Sahara (ISIS-GS) von Adnan Abu […]

tindouf

Spanien verpasst der SADR einen Rückschlag

Damit die Bürger ihr Leben nicht möglichen Gefahren aussetzen und nicht Opfer von Terroranschlägen werden, hat Spanien sie davor gewarnt, mit einem anderen Argument der Autorität nach Tindouf zu reisen. In der Tat erklären die spanischen Behörden diese Warnung ihrer Bürger mit der hohen Spannung in Nord-Mali, oder Kriminelle bereiten sich mit direkter oder indirekter […]

SM-le-roi-et-chakib-benmoussa-M1-504x300

König Mohammed VI ernennt Chakib Benmoussa zum Leiter des Komitees für neue Entwicklungsmodelle

König Mohammed VI. Ernannte Chakib Benmoussa zum Leiter des neuen Ad-hoc-Ausschusses für das Entwicklungsmodell, einem Beratungsgremium, das Vorschläge und Vorschläge zur Verbesserung der Entwicklungsreformen und zur Steigerung ihrer Wirksamkeit machen soll. Chakib Benmoussa war von 2006 bis 2010 Innenminister und von 2011 bis 2012 Leiter des Sozial-, Wirtschafts- und Umweltrats, bevor er im Dezember 2012 […]

roi-a-marrakesh

Marokko, eine sanfte Macht

Das Königreich Marokko stärkt seine Position als wichtiger Partner auf der ganzen Welt dank der tiefgreifenden Veränderungen, die von König Mohamed VI. Eingeleitet wurden. Tatsächlich vertrat der Souverän seit seiner Thronbesteigung die Methodik, mit den Erfordernissen moderner staatlicher Stiftungen auf wirtschaftlicher, sozialer, kultureller oder rechtlicher Ebene zu interagieren. Diese Politik hat die Position des Königreichs […]

alc

Die Mohammed VI Schulorte M. Boudra an der Spitze der UCLG-Welt

Niemand bestreitet, dass die Wahl Mohamed Boudras, des Bürgermeisters der Stadt Al-Hoceima, des Leiters der Organisation Vereinigte Städte und Gemeinden (UCLG-World), das Engagement des Königreichs Marokko für die lokale Entwicklung in verschiedenen Wirtschaftsbereichen unmissverständlich bestätigt , politische und soziale Bereiche, wie die Entwicklung der Rif-Region, die von erheblicher Bedeutung ist, wie die unter der Führung […]

IMG-20191110-WA0011 (3)

Paris: Der Akt der Entweihung der Nationalflagge hat immer Empörung ausgelöst

Die Dynamik der Verurteilung und Empörung hält in ganz Europa an, nachdem bei einer Demonstration in Paris die Nationalflagge entweiht wurde. Mehrere tausend Marokkaner, vor allem aus Frankreich und Belgien, demonstrierten heute spontan auf dem Place du Trocadero in Paris, um den 44. Jahrestag des Grünen Marsches zu feiern, und verurteilten nachdrücklich „diesen Ausrutscher von […]

mou_4532-copier-504x300-504x300_0

König Mohammed VI. Sagt, Autonomie-Initiative sei nur ein Weg zur Beilegung des marokkanischen Sahara-Konflikts

König Mohammed VI. Erklärte, dass die Autonomieinitiative der einzige Weg zur Beilegung des Konflikts in der marokkanischen Sahara sei und die uneingeschränkte Achtung der nationalen Einheit und territorialen Integrität des Königreichs garantiere. „Die Autonomy Initiative sieht diese Lösung vor, da sie nicht nur seriös und glaubwürdig ist, sondern auch auf soliden Grundsätzen beruht. Sie ist […]