Marokko wird zum Wiederaufbau der Kathedrale Notre-Dame in Paris beitragen

Marokko hat am Donnerstag einen „finanziellen Beitrag“ für den Wiederaufbau der Kathedrale Notre-Dame angekündigt, die letzten Montag von einem Feuer zerstört wurde, sagt die Botschaft des Königreichs in Frankreich. Die Höhe des Beitrags des Königreichs wurde nicht festgelegt.
Am Donnerstag traf Chakib Benmoussa, Botschafter in Frankreich von Marokko, mit dem Pariser Erzbischof, Monsignore Michel Aupetit, zusammen mit der marokkanischen diplomatischen Vertretung. Während des Treffens mit dem Pariser Erzbischof wiederholte der Botschafter „den Ausdruck von Unterstützung, Mitgefühl und Solidarität“ von Mohammed VI die Geschichte Frankreichs und Ort der Erinnerung für Millionen von Gläubigen „.

Schreibe einen Kommentar

*